3B-the fibreglass company überträgt Vertretung für Indien

Battice, Belgien – 9. Dezember 20093B, ein führender Hersteller von Glasfaserprodukten zur Verstärkung von Thermo- und Duroplasten, hat der indischen Firma Essen International die nicht-exklusive Vertretung für den indischen Markt übertragen. Diese Maßnahme unterstreicht das ausdrückliche Ziel von 3B, sein Geschäft in Asien auszubauen und sich hierbei insbesondere auf die Wachstumsmärkte China und Indien zu konzentrieren.

 

Die Firma Essen International, die ihren Sitz in Neu-Delhi sowie Büros in Chennai (früher Madras) hat, verfügt über eine mehr als zehnjährige Erfahrung als Distributor und Lieferant von Glasfaserverstärkungen an Verarbeiter von Verbundwerkstoffen in ganz Indien aus den Bereichen Automobilbau, Schifffahrt, Windenergie, industrielle Elektrik, Schiene und zivile Anwendungen.

 

„Dies ist ein weiterer wichtiger Schritt zur Festigung unserer Position in Asien, » erklärt Alec Van Beylen, Sales Leader Distribution bei 3B. „Wir sind entschlossen, unsere Präsenz in Asien auszubauen, und Partnerschaften mit den richtigen Unternehmen vor Ort, wie Essen International in Indien, sind ein zentrales Element unserer Geschäftsstrategie. »

 

Praful Jain, Managing Partner Essen International, bringt es auf den Punkt: „Diese neue Vereinbarung mit 3B bedeutet durch die Aufnahme neuer Verstärkungsprodukte, darunter zum Beispiel Rovings, Endlosmatten und geschnittene Kurzfasern, eine enorme Aufwertung unseres Produktangebots. Wir können nun unseren Kunden ein noch umfassenderes Sortiment anbieten, wodurch sich für uns auch neue Marktchancen in den Bereichen Rohrleitungsbau und Elektrik eröffnen. »