3B-the fibreglass company wird exklusiver Distributor für TYCOR® W – ein innovatives Kernmaterial für Verbundwerkstoffe – in Europa und Asien.

Battice, Belgien – 27. Oktober 2010 – 3B-the fibreglass company und WebCore Technologies LLC (Ohio, USA) haben ihre künftige strategische Zusammenarbeit bekannt gegeben. Dabei wird 3B exklusiver Distributor in Europa und Asien für TYCOR® W, einer innovativen glasfaserverstärkten Werkstofflösung von WebCore für Windkraft-Rotorblätter. Die Vereinbarung ist am 1. Oktober 2010 in Kraft getreten.
TYCOR® ist ein innovatives Kernmaterial für Verbundwerkstoffe, das Glasfaser mit einem geschlossenzelligen Schaumstoff niedriger Dichte in einer speziellen Architektur verbindet. Die TYCOR® Produktfamilie wird bei der Herstellung von leichten und hochfesten Sandwichbauteilen für unterschiedlichste Anwendungsbereiche eingesetzt, zum Beispiel für Rotorblätter, LKW-Karosserien, Waggonplattformen, militärische Unterstände, Brückendecks, Schiffsböden, provisorische Matten und Laufstege.
TYCOR® W ist die erste Wahl auf dem Windenergiemarkt. Das Produkt ist speziell darauf ausgelegt, den Rotorblatt-Konstrukteuren zur Optimierung der strukturellen Leistung, des Gewichts und der Kosten eine gezielte Auswahl an Kerndesigns zur Verfügung zu stellen. Es wird bereits mit Erfolg in vom Germanischen Lloyd (GL) zugelassenen Windturbinenschaufeln eingesetzt und bietet im Vergleich zu herkömmlichen Kernmaterialien wie Balsaholz oder PVC-Schaum einen höheren Schermodul.
TYCOR® W eignet sich in idealer Weise sowohl für flache als auch für gekrümmte Geometrien und bietet den großen Vorteil, dass es weniger Kunststoff aufnimmt als Schaumstoff- oder Balsakerne. TYCOR® W in vier Standardausführungen angeboten, die Rotorblatt-Konstrukteuren und –Herstellern die notendige Flexibilität zur Optimierung des Designs erlauben. WebCore ist zudem in der Lage, seine Produkte nach kundenspezifischen Rotorblatt- bzw. Turbinenspezifikationen herzustellen.

Hierzu Onur Tokgoz, Wind Energy Global Business Leader bei 3B: „3B hat den Anspruch, effiziente und innovative Lösungen für die Windenergiebranche anzubieten. Durch diese Distributionsvereinbarung mit WebCore ergänzen wir unser hochwertiges Produktportfolio an hochleistungsfähigen Advantex® und HiPer-texTM Glasfasern um eine weitere Lösung. Darüber hinaus setzt WebCore für die Herstellung von TYCOR® W ein umweltfreundliches und sauberes Verfahren ein, das eine konsistente und zuverlässige physikalische wie strukturelle Leistung und Verarbeitung gewährleistet. Dieser Ansatz entspricht voll und ganz der Vorstellung von Nachhaltigkeit von 3B.“

Doug Ventura, CEO von WebCore, fügt hinzu: „3B ist der optimale Partner für WebCore, um unsere globale Präsenz auszubauen. 3B teilt den Anspruch von WebCore, dem Kunden durch innovative Lösungen zu messbaren Wettbewerbsvorteilen zu verhelfen. 3B ist ein angesehener Name in der Windenergiebranche und ihre sehr erfahrenen Teams für den internationalen Vertrieb, das Marketing und den technischen Support werden uns helfen, schneller auf den kritischen Märkten in Europa und Asien Fuß zu fassen.“
Über 3B-the fibreglass company
3B-the fibreglass company ist ein führendes Unternehmen in der Entwicklung und Fertigung von Glasfaserprodukten und -technologien zur Verstärkung von thermoplastischen und duroplastischen Polymeren. Das dynamische und zukunftsorientierte Unternehmen betreibt zwei Glasfaserproduktionsstätten auf modernstem Stand der Technik in Battice (Belgien) und Birkeland (Norwegen) sowie ein Forschungs- und Entwicklungszentrum im Herzen Europas. 3B hat den Anspruch, ein weltweit führender Anbieter von Verstärkungslösungen für thermoplastische Verbundstoffe, bevorzugter Ansprechpartner für Windenergielösungen sowie Geschäftsentwicklungspartner für innovative Verbundwerkstoffanwendungen zu sein. Diese Wachstumsagenda stützt sich auf drei strategische Säulen – Nachhaltigkeit, technologische Innovation und globale Präsenz – für eine optimale Betreuung unserer internationalen Kunden.
Das Unternehmen verfügt über zwei außergewöhnlich umweltverantwortliche und hochleistungsfähige Glasfasertechnologien: Advantex® und HiPer-tex™. Beide Marken verbinden hohe Beständigkeit mit Umweltbewusstsein und Vielseitigkeit, was sie zum bevorzugten Material für unterschiedlichste Branchen und Anwendungen macht. Gestützt auf seine einzigartigen Kompetenzen und Fähigkeiten hat sich 3B dazu verpflichtet, zuverlässige und langlebige Glasfaserlösungen zu entwickeln und diese weltweit bereitzustellen.
# # #

 
Über WebCore Technologies LLC
WebCore Technologies LLC wurde 1991 als Ingenieurbüro mit Schwerpunkt Anwendungsforschung und Entwicklung gegründet. Das Unternehmen ist der Erfinder von TYCOR®, einem faserverstärkten Verbundstoffkern, der die Grundlage für kundenspezifisch entwickelte Verbundwerkstofflösungen für die Transport- Infrastruktur- und Rüstungsindustrie bildet. WebCore verfügt über ein umfassendes Know-how in Design, Entwicklung und Herstellung von faserverstärkten Kern- und Verbund-Sandwichkonstruktionen. 2006 war das Unternehmen dank seines Erfolgs in der Lage, seinen Tätigkeitsschwerpunkt von der Anwendungsentwicklung auf die kommerzielle Fertigung von TYCOR® für den nordamerikanischen Markt zu verlagern. WebCore bedient seit 2008 die Windenergiebranche und hat 2010 mit TYCOR W seine Kernmateriallösung der nächsten Generation für Rotorblätter auf den Markt gebracht. Weitere Informationen finden Sie unter www.webcoreonline.com.
Advantex® ist ein eingetragenes, unter Lizenz verwendetes Warenzeichen von Owens Corning
HiPer-tex™ ist ein Warenzeichen von 3B
TYCOR® W ist ein eingetragenes Warenzeichen von WebCore Technologies LLC