Neues, für Methacrylatharze optimiertes Direktroving (Single-End) von 3B-the fibreglass company ermöglicht die Herstellung von PMMA thermoplastischen Verbundwerkstoffen

Die in diesem Verfahren angewandte Technologie von 3B erhielt den
JEC Europe Innovation Award 2013 in der Kategorie Thermoplasten

Battice, Belgien – 12. März 2013 3B-the fibreglass company stellt auf der JEC Europe ein neues E-CR-Glasfaser-Roving (SE4740) vor, dessen Rezeptur speziell für Methacrylatharze entwickelt wurde und die Herstellung und Fertigung von glasfaserverstärkten PMMA* thermoplastischen Verbundwerkstoffen ermöglicht.

Eric Debondue, 3B Business Development Leader, berichtet: „Die Schlichte des neuen Glasfaser-Roving wurde in enger Zusammenarbeit mit unserem französischen Partner Arkema, einem weltweit führenden Hersteller von PMMA und Chomarat, einem führenden Hersteller von technischen Textilien, entwickelt.  Das aus dieser Kooperation entstandene Roving SE4740 verfügt über eine ausgezeichnete Verarbeitbarkeit im Web- und Strickverfahren und herausragende Kompatibilität mit Arkemas Altuglas® Methacrylatharzsystem, was dem Roving hervorragende mechanische Eigenschaften verleiht und es zu einem anerkannten, weltweit verfügbaren PMMA-kompatiblen Roving macht.“

Die neue Kombination aus 3Bs optimierter SE4740 Glasfaserverstärkung und TP-Harzsystem sind Verbundbauteile, die ähnliche mechanische Eigenschaften aufweisen wie Bauteile aus duroplastischen Verbundwerkstoffen und vollständig kompatibel mit bereits vorhandenen Geräten und Herstellungsprozessen wie (thermoplastischen) Harzinjektionsverfahren (T-RTM) und vakuumunterstützte Harzinjektionsverfahren (VARI) sind.

Eric Debondue schlussfolgert: „Thermoplastische Verbundwerkstoffe eignen sich besser für gewichtsempfindliche Endverbraucheranwendungen in der Automobilbranche, im Bereich öffentliche Verkehrsmittel, der Luft- und Raumfahrtindustrie sowie Windkraftindustrie als herkömmliche Werkstoffe.  Die thermoplastischen Verbundwerkstoffe sind im Nachhinein thermoformbar und recyclebar und somit eine kostengünstige und optimale Lösung für nachhaltige und dauerhafte Alternativen.“

3B hat gemeinsam mit Arkema, MVC Plasticos, Chomarat und PPE den JEC Innovation Award in der Kategorie Thermoplasten erhalten. Ausgezeichnet wurden die Unternehmen für ihr innovatives Transportkonzept unter Verwendung einer revolutionären thermoplastischen Kunstharzlösung.

* PMMA = Polymethylmethacrylat
Altuglas® ist ein eingetragenes Warenzeichen von Arkema